Basler Renaissancekolloquium

Nach der Pause im Frühjahrssemester freuen wir uns, Sie zum 48. Basler Renaissancekolloquium mit dem Titel: African Renaissance einzuladen. Das Kolloquium findet am 2. Oktober 2020 statt.  

nächste Termine

2. Oktober  2020

 

"African Renaissance"

Kate Lowe: Whose tusks?
Two sixteenth-century Kongolese oliphants in the Medici collection.

Roberto Zaugg: An African consumer revolution? Exogenous goods in the bight of Benin during the Early Modern Age.

Hugo  Miguel Crespo: Renaissance ivories from Benin: shape, carving, iconography, and decoration.

Berichte

hier finden Sie die Berichte zu den einzelnen Kolloquien

Archiv

hier finden Sie die Program- me aller früheren Kolloquien

digitale Resourcen

hier finden Sie ausgewählte Links und Digitalisate